.


Heiraten -Checkliste- (Druckversion)

-

So kann's gelingen: Einige Punkte, die bei der konkreten Planung der kirchlichen Hochzeit überlegt werden wollen, sind hier aufgeführt. Es empfiehlt sich die "Checkliste" auszudrucken und bei den Vorbereitungsgesprächen mit dem Priester (Diakon) bereitzuhalten.
.
Feier der Trauung von: ___________________________ & _______________________________
                          am:
_____________________________________________________________
(1)
Die kirchliche Feier ist geplant als
(  ) Messefeier
(  ) Wortgottesdienst mit Trauung
(  ) Wortgottesdienst unter Beteiligung
      eines nichtkatholischen Seelsorgers
      (bei konfessionsverschiedener Ehe)
(2)
Als
Lesung(en)/ biblische(r) Texte haben wir ausgewählt:

Hilfen für die Lesungen finden Sie unter:
http://www.credobox.de/texte_at.htm http://www.credobox.de/texte_nt.htm

Und für die Auswahl des Evangeliums:
http://www.credobox.de/texte_ev.htm

 

Lesung:

 

Evangelium:

Aus dem Freundes- und Bekanntenkreis trägt die Lesung vor:

 

 

Bitte vorher in die Sakristei kommen

(3)
Eheversprechen

Der Text dazu ist
http:\\www.Laurentius-Aw.de/A7-06.htm

Wir haben uns für Form

(  ) Eheversprechen auswendig oder
(  ) Vermählung durch durch Ja-Wort

entschieden.

(4)
Fürbitten
(  ) Wir formulieren
      selbst welche.
Die Fürbitten beten vor:

 

Bitte vorher in die Sakristei kommen

(5)
Lieder im Gottesdienst sollen sein:
-
-
-
-
(  ) Das Programm ist mit Herrn Holzberger besprochen


Auch Solobeiträge sind willkommen und möglich.
Bitte rechtzeitig mit Herrn Holzberger absprechen.
(Probenzeiten sind nicht in seinem Dienstplan vorgesehen)

(6)
Liedblatt
(  ) Wir erstellen ein Liedblatt.
(7)
Am Schluss
(  ) Was wir noch fragen wollten.....
-
-
-
-
-
-
-

-

Stand: 10.08.2010