.


Arbeitskreis Laurentiusbote

-

Redaktion
Reinhold Beiling
Jörg Meyrer
Peter Müller
Ulrike Phiesel
Joseph Stick

Adressen

Aufgabe

Der Laurentiusbote wird vom Arbeitskreis als offizielles Mitteilungsblatt der  Gemeinde viermal im Jahr erstellt.
Er dient zur Information hinter den Kulissen und zur thematischen Behandlung von Schwerpunkten.

Welche Arbeit steckt hinter dem „Küchenteam“ während des Messdienerzeltlager ?
Wie wird das Pfarrfest organisiert aus Sicht der Beteiligten?
Detaillierte Berichte über die Wanderung des Familienausschusses.
Herzlicher Dank den Gemeindemitgliedern, die für den „Laurentiusboten“ Artikel verfassen.

Thematischen Behandlung von Schwerpunkten gibt es bei kirchlichen Hochfesten wie z.B. 
Ostern oder Weihnachten in Form von Denkanstössen, Gebetshinweisen oder Vermittlung von Hintergrundwissen.

Der Laurentiusbote wird in alle Haushalte der Gemeinde kostenlos verteilt.

 

-

Stand: 13. Oktober 2006